Joomla TemplatesWeb HostingFree Money

DSAG-Vortrag: "End-to-End Supply Chain Management bei Novartis"

Vertreter von Novartis und AWISDO stellten am 13. Oktober 2011 beim DSAG-Jahreskongress in Leipzig das bei Novartis erfolgreich umgesetzte SCM-Programm vor. Auf einem zentralen APO-System wurden Applikation für die globale Bedarfsplanung, die taktische Planung und die Feinplanung implementiert. Ein sicherlich sehr interessanter Vortrag für alle Unternehmen, die globale hochintegrierte SCM-Lösungen anstreben.
 

Lean Replenishment bei Boehringer Ingelheim

Im Rahmen einer globalen SCM-Initiative strebt Boehringer Ingelheim die Optimierung von Nachschubprozessen zu Zentrallägern und Vertriebsgesellschaften an. Wesentliche Aspekte sind dabei die Beachtung von Produktversionen, Restlaufzeiten und der entsprechende Umgang mit Sicherheitsbeständen. Beginnend bei einer Absatzplanung in APO-DP über die Nachschubplanung mit APO-PP/DS bis zu einer Transportoptimierung sind alle Elemente einer integrierten Supply Chain abgedeckt. Das zentrale APO-System stellt zwecks Optimierung verschiedene Heuristiken zur Verfügung und schafft durch die Kopplung an verschiedenste Systeme eine bisher nicht dagewesene Transparenz.
 

Demand and Distribution Planning bei Richemont

Nachdem Berater von AWISDO bereits beim Rollout eines Templates für die Produktionsplanung eingesetzt sind, erging nun der Auftrag, auch bei der Konzeption und Einführung einer Lösung für die Bedarfsplanung in führender Rolle mitzuwirken.
 

Merck KGaA - Projekt Chemical Sales Planning

AWISDO erhält den Zuschlag für das Projekt Chemical Sales Planning. Gegenstand ist die Jahresplanung des Chemie-Bereichs. Planungsobjekte sind SKU, lokale Kunden und legale Einheiten. Als Planungskennzahlen sind Mengen, Verkaufsvolumen und Preise vorgesehen. Die Implementierung erfolgt auf einem SAP-SCM-APO System im Modul Demand Planning und sieht außerdem eine Anbindung zu einem Business Warehouse System vor.
 

MAXVAL Release IV bei Sanofi-Aventis

MAXVAL, die SAP basierte Lösung von AWISDO zur Unterstützung von Validierungs- und Dokumentationsprozessen bei pharmazeutischen Unternehmen, wurde in einer funktional deutlich erweiterten Version bei Sanofi-Aventis Deutschland produktiv genommen.
 

Detailed Scheduling Novartis Torre - weiterer Rollout

Die SAP APO basierte Applikation für die Feinplanung der Fabriken wurde nun auch für den italienischen Standort in Torre ausgerollt. Das seinerzeit mit den Schweizer Werken entwickelte Template wurde nach Deutschland und Frankreich nun auch in Italien eingeführt. Dabei waren nur geringfügige Anpassungen notwendig, die als Optimierungen in das Template zurückfliessen. Genutzt wird das APO-Modul PP/DS. Die Feinplanung ist damit nahtlos mit der taktischen Planung integriert. Der Rollout für Spanien ist in Planung.
 
Weitere Beiträge...